News

Rund um die Sportregion Rhein-Neckar


In einem Jahr ist es so weit: Der 11. Marathon Deutsche Weinstraße am 15. April 2018

Der einzigartige Lauf führt durch die schöne Landschaft der Deutschen Weinstraße von ihrem Startpunkt in Bockenheim nach Bad Dürkheim und zurück: mit Wein an der Strecke, Reben im Blick und dem Rieslingschwamm als Erfrischung im Nacken.

Veranstaltet wird der Marathon von der Kreisverwaltung Bad Dürkheim, ausgerichtet von den Vereinen TSG Grünstadt und TSV Bockenheim alle zwei Jahre – mittlerweile zum elften Mal.

Neben dem Marathon und Halbmarathon wird nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr der Duo-Marathon fester Bestandteil im Veranstaltungsprogramm. Beim Duo-Marathon teilen sich zwei Läufer die Marathonstrecke. Zwei Männer, zwei Frauen oder gemischte Teams sind möglich. Der Wechselpunkt ist in Bad Dürkheim am Stadtplatz, Sonderzüge werden für die Athleten eingerichtet.

Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Limit für den Duo-Marathon um 100 Plätze erhöht. „Das Angebot ist dennoch begrenzt, es gibt nur 350 Plätze für diese Disziplin, es können also nur 700 Läuferinnen oder Läufer dieses Angebot nutzen. Daher lohnt es, sich schnell anzumelden“, weiß Rolf Kley, der im Kreishaus den Marathon koordiniert. Insgesamt bleibt es bei einer Höchstgrenze von 3500 Athleten über alle Disziplinen.

Meldungen und Infos unter www.marathon-deutsche-weinstrasse.de

Marathon Deutsche Weinstraße Bildrechte: Kreisverwaltung Bad Dürkheim

2. RHEINPFALZ Firmenlauf Südpfalz

Am Donnerstag, 1. Juni ist es endlich wieder soweit: Um 18:30 Uhr fällt der Startschuss zur zweiten Auflage des großen Breitensportspektakels rund um den Rathausplatz in Landau.

Die Veranstalter erwarten zum 2. RHEINPFALZ Firmenlauf Südpfalz steigende Teilnehmerzahlen nachdem bereits bei der Premiere 2016 über 1.800 Firmenläufer am Start waren.

Gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen Sport treiben und einen geselligen Abend verbringen fördert und unterstützt nicht nur die eigene Gesundheit, sondern auch den Teamgedanken und das Miteinander im Unternehmen. So muss man beim Firmenlauf kein Spitzensportler sein auch Hobbyläufer, Fußballer oder auch komplette Nicht-Sportler sind begeisterte Teilnehmer eines Firmenlaufs. Wer möchte, kann entlang der 5 km-Strecke auch gehen oder walken, es muss nicht zwingend nur gejoggt werden. Der Spaß steht im Vordergrund deswegen wir auch auf eine Zeitnahme verzichtet.

Interessierte Unternehmen können ihre Teams auf www.firmenlauf-suedpfalz.de online anmelden. Diese Aufgabe übernimmt der sogenannte „Team Captain“, der die Kollegen motiviert und die Anmeldungen gesammelt anmeldet. Die Teilnahmegebühr pro Läufer beträgt EUR 13,00,- zzgl. MwSt. bis zum offiziellen Anmeldeschluss am 15. Mai. Bei der Online Anmeldung gibt es auch die Möglichkeit im Rahmenprogramm auf dem Rathausplatz als Treffpunkt Standflächen zum Aufstellen eines Zeltes anzumieten.  

Hier können Sie den Flyer öffnen.

Firmenlauf Südpfalz

54. Maimarkt-Turnier im MVV-Reitstadion Mannheim vom 29. April bis 1. Mai

Die „Mannheimer Pferdewoche“ ist ein internationales Pferdesport-Highlight. Einmal mehr werden auf dem Mühlfeld zum Auftakt der „grünen Saison“ Reiterinnen und Reiter aus über 30 Nationen zu Gast sein, darunter Olympia- und Paralympics-Sieger, Welt- und Europameister.

ARENA Polo sowie internationale Dressurprüfungen der U25- und der Ponyreiter am ersten Wochenende der „Mannheimer Pferdewoche“ (29. April bis 1. Mai) und fünf Tage mit internationalen Spring-, Dressur- und Para-Equestrian-Wettbewerben am zweiten Wochenende (5. bis 9. Mai) bilden das vielfältige und hochkarätige Programm des 54. Maimarkt-Turniers im MVV-Reitstadion Mannheim.

Am ersten Wochenende sowie am Freitag, 5. Mai, haben alle Maimarkt-Besucher freien Zugang zur Tribüne.  Infos unter www.maimarkt.de/Reitturnier

http://www.maimarkt.de/index.php?id=1130

Arena Polo Maimarkt Mannheim Bild: Maimarkt Mannheim

Saisonauftakt mit neuen DTM-Autos: atemberaubend spektakulär.

Die DTM feiert auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg von 5. bis 7. Mai die Premiere der neuen, atemberaubend spektakulären DTM-Boliden von Audi, BMW und Mercedes-AMG. Das wird ein Saisonauftakt nach Maß!

Insgesamt 18 DTM-Boliden wird das Starterfeld umfassen. Für das Highlight des Rahmenprogramms sorgen die Drift-Könige der Rallycross-WM – allen voran Audi-DTM-Star Mattias Ekström als amtierender Weltmeister.

Der Grand-Prix-Kurs ist die perfekte Bühne für die ersten beiden Qualifyings und Rennen der neuen Fahrzeuge. Die DTM-Fahrer lieben den Hochgeschwindigkeitskurs im Badischen, weil man an gleich mehreren Stellen gut überholen kann – und weil das stadionartige Motodrom eine ganz spezielle Gänsehaut-Atmosphäre schafft. 

Die Ticketpreise sind stabil und familienfreundlich. Ab zehn Euro ist der Fan am Freitag dabei, das günstigste Wochenendticket kostet gerade 25 Euro. Für das populäre Family-Ticket werden jetzt unterschiedliche Versionen angeboten. 

www.hockenheimring.de/dtm

Bildrechte: Hockenheim-Ring GmbH

Loading

Weitere News laden