News

Rund um die Sportregion Rhein-Neckar


Sporthelden 2017

Jutta und Thorsten Wallenwein stehen mit der Handball-Inklusionsmannschaft Wiesloch Wiesel zur Wahl zum Sporthelden 2017 des SWR Sport.

Auch in diesem Jahr werden vom SWR Sport die Sporthelden des Jahres gesucht. Die Wieslocher Wiesel, eine Inklusions-Handballmannschaft, und das besondere Engagement von Jutta und Thorsten Wallenwein sowie des Vereins TSG Wiesloch wurden nun für diesen Preis nominiert.

Ab dem 3. Dezember kann auf der Website des SWR Sport abgestimmt werden. Mit Ihrer Stimme können die Wiesel es schaffen und am 17.12.17 in der Sendung „Sport im Dritten“ als Sporthelden 2017 präsentiert werden.

Beim SportAward Rhein-Neckar 2016 wurde die TSG Wiesloch mit ihren Wieseln in der Kategorie „Top Vorbild Verein“ ausgezeichnet. Es wäre schön, wenn in diesem Jahr eine weitere Auszeichnung dieses besondere Engagement würdigt.

Wiesloch Wiesel Bild: Facebook, Wiesel Inklusionshandball

MLP-Cup in Nußloch ist bestes GMS-Turnier 2017

56 Turniere im gesamten Bundesgebiet, mehr als 2.000 ATP-Weltranglistenpunkte und über eine Million Euro Preisgeld - das ist die German Masters Series (GMS), die Tennisturnierserie im Deutschen Tennis Bund. Die Jury, bestehend aus der ADT (Ausschuss deutscher Turnierveranstalter), kürte den MLP-Cup zum besten Turnier des Jahres.

Im Rahmen der Veranstaltertagung der German Masters Series in Überlingen wurden die „Internationalen Herrentennismeisterschaften der Metropolregion Rhein-Neckar“ um den MLP-Cup in Nußloch als bestes Turnier des Jahres ausgezeichnet. Der MLP-Cup wird im Rahmen eines Praktikumskonzeptes fast ausschließlich von Praktikanten organisiert und fand in diesem Jahr zum 14. Mal statt. Er ist seit vielen Jahren ein Bildungsprojekt für Studierende. Im Rahmen eines Praxissemesters organisieren und planen sie das Event mit dem Anspruch, das Turnier jedes Jahr weiterzuentwickeln. Den Zuschauern wird immer ein attraktives Rahmenprogramm geboten, das jedoch nicht im Vordergrund steht, sondern vielmehr dazu dient, den Tennissport in den Mittelpunkt zu rücken.

Vom 21. bis zum 28. Januar 2018 findet der 15. MLP-Cup im Racket Center Nußloch statt und bietet Weltranglistentennis in tollem Ambiente. Weitere Infos zum MLP-Cup 2018 finden sie unter: https://www.mlp-cup.de.

Turnierdirektor Dr. Zimmermann nimmt die Auszeichnung von DTB-Vizepräsident Thomas Heil entgegen. Begleitet wurde er von den Studenten Lars Schneeweiß, Tina Höger sowie Sandra Hald (von links nach rechts), die maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen haben

Landessportlerwahl in Rheinland-Pfalz

Es ist wieder soweit: Die Wahl zum Landessportler des Jahres in Rheinland-Pfalz steht bevor und vier Sportler/ Teams aus der Sportregion Rhein-Neckar freuen sich über Ihre Stimme!

Bereits seit 1996 findet die Landessportlerwahl in Rheinland-Pfalz statt. Zur Wahl stehen auch in diesem Jahr in den drei Kategorien (Sportlerin, Sportler, Team) je 5 Kandidaten, die zuvor vom Landessportbund Rheinland-Pfalz und den rheinland-pfälzischen Sportjournalisten nominiert wurden.

Bis zum 01. Januar 2018 kann unter www.landessportlerwahl.de abgestimmt werden. Mit Lisa Ryzih (Leichtathletik), Dennis Kudla (Ringen), dem AV 03 Speyer (Gewichtheben) und dem JSV Speyer (Judo) stehen auch vier Sportler bzw. Teams aus unserer Rhein-Neckar Region zur Wahl. Allen Unentschlossenen empfehlen wir daher, Ihre Stimme für diese Athleten abzugeben.

Unterstützen Sie die Sportler unserer Rhein-Neckar-Region und mit ein wenig Glück sind Sie bei der Siegerehrung live dabei. Das Mitmachen lohnt sich, denn unter allen Einsendungen werden folgende Preise verlost:
1. Preis: Ein Wochenende im Haus Rheinland-Pfalz in Oberjoch/ Allgäu
2. und 3. Preis: Je zwei Karten für die Siegerehrung der Landessportlerwahl am 7. Januar 2018 im SWR-Funkhaus in Mainz.

Landessportlerwahl Rheinland-Pfalz Bild: lsb-rlp.de

KABINENFEST - Die Sportler-Party!

Am Samstag, den 9. Dezember, wird ab 21 Uhr im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar gefeiert!

KABINENFEST - Die Sportler-Party mit vielen bekannten und prominenten Sportlern aus der Region wird in diesem Jahr am Samstag, den 9. Dezember, ab 21 Uhr im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar (Im Neuenheimer Feld 710, 69120 Heidelberg) gefeiert! Die Party ist für alle, die gerne feiern und auch als Team-Event oder Weihnachtsfeier geeignet!

Der Eintritt kostet 8,00 Euro. Ermäßigte Gruppen- oder Team-Tickets gibts unter der Email-Adresse kontakt[at]sim-marketing.com oder telefonisch unter 06221 - 75 22 75.

Außerdem gibt es weitere Informationen unter der Facebook-Veranstaltung!

Kabinenfest

Loading

Weitere News laden