37. Ludwigshafener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball

Auch 2018 laden der Ludwigshafener Sportverband (LSV), der Bereich Sport der Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein und die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH die besten Vereinsmannschaften Ludwigshafens am Sonntag, den 21. Januar, in die Friedrich-Ebert-Halle ein.

Der besondere Reiz dieses Hallenfußballturniers liegt in der schnellen Spielweise und den dadurch bedingt vielen Toren der Begegnungen. Durch eine gegenüber dem Fußballplatz auf dem Rasen deutlich kleineren Spielfeldgröße gewinnen die Partien deutlich an Dynamik. Ein zusätzlicher Vorteil für die Zuschauer in der Friedrich-Ebert-Halle ist die unmittelbare Nähe der Besucherränge zum fußballerischen Geschehen auf dem Platz.

Anpfiff für die ersten Spiele ist am Sonntag um 9:00 Uhr, die Halbfinalspiele werden ab 16:00 Uhr ausgetragen und das Finale wird etwa um 17:15 Uhr angepfiffen.

Alle Infos zu den Gruppen, dem Spielplan sowie Eintrittskarten finden Sie hier.

Bild: http://www.ludwigshafen.de/lebenswert/sport/sportveranstaltungen/stadtmeisterschaft-hallenfussball/