Nachhaltig im Dialog

Wir leben in einer wirtschaftsstarken und innovativen Region. Vielfältige Ausflugsziele, regional geprägte Natur und Kultur, ein gemeinschaftliches Miteinander in unseren Kommunen sowie kurze Wege zeichnen Rhein-Neckar aus.

Diese einzigartige Attraktivität will die Metropolregion Rhein-Neckar und der Verband Region Rhein-Neckar wahren und zukunftsfähig weiterentwickeln. Derzeit evaluiert die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) die Rhein-Neckar Region und vergleicht sie mit anderen Regionen. Dabei liegt der Fokus auf den Nachhaltigkeitszielen. Doch wie nachhaltig ist unsere Region aufgestellt?

Auch im Sport ist nachhaltiges Handeln ein zentraler Leitsatz, den bereits der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) in seiner Satzung verankert hat. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit schreibt im Hinblick auf Nachhaltigkeit im Sport. „Über 15 Millionen Menschen in Deutschland treiben regelmäßig Sport in der Natur. Beim Wandern, Klettern, Kanufahren, Segelfliegen, Tauchen, Reiten und vielen anderen Sportarten spielt neben der sportlichen Betätigung das Naturerlebnis eine zentrale Rolle. Aber einige Sportarten können in hohem Maße die umliegende Natur beeinflussen und beschädigen. Abfälle, zusätzliche Verkehre und Lärmbelästigungen, zum Beispiel bei Sportgroßveranstaltungen, haben negative Auswirkungen auf Mensch und Natur. Darüber hinaus wird der Klimawandel weitreichende Folgen für die Ausübung von Sport im Freien haben. Es liegt sowohl im Interesse und in der gesellschaftlichen Verantwortung des Sports als auch des Umwelt- und Naturschutzes, auf eine naturverträgliche Sportausübung hinzuwirken.“  Doch welche Potenziale liegen im Sport, die dazu beitragen können, das Klima zu schützen? Wie kann der Sport dazu beitragen, Rhein-Neckar zu einer nachhaltigeren Region zu machen?

Hierfür benötigen wir Eure Expertise und Kreativität! In einem Online-Beteiligungsprozess stellt der Verband Region Rhein-Neckar folgende Fragen: Was können geeignete Indikatoren für Nachhaltigkeit in der Region bzw. für jeden privat sein und wen sollten wir auf dem Weg zu einer nachhaltigen Region miteinbeziehen?

Der Verband Region Rhein-Neckar freut sich auf Eure Antworten unter: https://rhein-neckar.nachhaltig-im-dialog.de/  

© Rhein-Neckar © Rhein-Neckar