NCT-Lauf: Alleine. Zusammen.

Laufend gegen Krebs vom 1. bis zum 3. Juli 2022. Normalerweise machen sich ein Mal im Jahr Tausende Menschen auf den Weg, um beim NCT-Lauf dabei zu sein und ihr Zeichen gegen Krebs zu setzen. Doch nach der Erfolgsgeschichte 2020 findet auch der diesjährige NCT-Lauf virtuell unter dem Motto virtuell statt.

Unter dem Motto NCT-LAUFend gegen Krebs: Alleine. Zusammen! starteten wir im 2020 eine kollektive Aktion, um dem Spendenlauf trotz der Pandemie stattfinden zu lassen. Für den virtuellen NCT-Lauf bewegte sich die ganze Welt für das NCT Heidelberg. Von Island bis in die Antarktis, von Honolulu bis Japan waren in den letzten zwei Jahren knapp 20.000 Menschen auf allen sieben Kontinenten unterwegs, um ein Zeichen gegen Krebs zu setzen.

Startschuss: 1. Juli - Unser Ziel: 100.000 Kilometer
Die Erfolgsgeschichte als virtueller Lauf soll dieses Jahr noch einmal weiter gehen. Beim NCT-Lauf geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Jeder kann mitmachen, jeder kann helfen. Der virtuelle NCT-Lauf kann überall gelaufen werden: Im Park oder Wald, auf dem Laufband oder der Tartanbahn. Die Strecke legt jeder selbst fest. Machen Sie mit und melden Sie sich jetzt hier an.

Alleine. Zusammen!
Werden Sie Teil des NCT-Laufs und zeigen Sie das auch in den sozialen Netzwerken mit den Hashtags #nctlauf und #nctrun. Um in die richtige Laufstimmung zu kommen, finden Sie personalisierbare Startnummern, Poster, Druckvorlagen, eine Lauf-Playlist und vieles mehr in unserer Toolbox. Wir freuen uns, mit Ihnen die Welt zu bewegen und ein gemeinsames Zeichen gegen Krebs zu setzen.