Show Down auf der Ultra-Strecke

Der GELITA Trail Marathon Heidelberg gilt als ein Highlight der Marathonsaison. Besonders auf der neuen Ultra-Strecke über 50 Kilometer und 2.000 Höhenmeter werden sich die Läuferinnen und Läufer einen spannenden Kampf liefern.

Das Marathon-Spektakel findet am Sonntag, den 6. Oktober 2019 in Heidelberg statt. Nicht nur die 50 Kilometer-Strecke zieht Sportbegeisterte aus ganz Deutschland an: Auch die Marathon-Distanz über 42 Kilometer und 1.500 Höhenmeter sowie der Half-Trail über 30 Kilometer und 1.000 Höhenmeter sind so gut besetzt wie nie. Beim Half-Trail geht es nicht nur um den Tagessieg, sondern auch um die Läufer-Krone beim Trail-Cup, der von Engelhorn Sports und Salomon präsentiert wird.

150 Teilnehmer werden an der Startlinie stehen, um bei der Premiere des neuen Long-Distance-Trail über 50 Kilometer und 2.000 Höhenmetern mit dabei zu sein. „Das Motto des GELITA Trail Marathon Heidelberg lautet: Herrlich. Höher. Härter. Das haben wir bei dem Strecken-Layout für den Long-Distance-Trail wörtlich genommen: Bei den Höhenmetern und bei der Härte haben wir noch einmal deutlich eins draufgesetzt und die neue Schleife durch das Naturschutzgebiet ‚Felsenmeer‘ ist einfach herrlich“, erzählt Christian Herbert, Geschäftsführer des Trail-Veranstalters M3, der unter anderem auch den SRH Dämmer Marathon organisiert.

Der Long-Distance-Trail folgt auf 42 Kilometern der bekannten Marathon-Strecke, an die sich eine 8-Kilometer lange Schleife über das Wilderers Kreuz und durch die Mondlandschaft des Felsenmeers anschließt. Um den Sieg beim Trail-Cup geht es auf der Strecke des Engelhorn Sports Half Trail über 30 Kilometer und 1.000 Höhenmeter. Der Trail-Cup ist eine Trail-Running-Serie, die aus dem PfalzTrail im Leininger Land, dem GELITA Trail Marathon Heidelberg und dem Strahlenburgtrail in Schriesheim gebildet wird.

Bis heute haben sich insgesamt 1282 Teilnehmer zu den verschiedenen Wertungen des GELITA Trail Marathon Heidelberg angemeldet. Wer nicht auf den harten Trail-Langstrecken laufen möchte, kann sich für den Salomon Himmelsleiter-Trail entscheiden, der über die Himmelsleiter auf nur 9 Kilometer zum Königstuhl und wieder zurück ins Ziel führt. Für Kinder wird als Einstieg ins Trailrunning der KidsFun Trail angeboten. Auf dem Karlsplatz gibt es zahlreiche Mitmachangebote für die ganze Familie und eine große Video-Leinwand, auf der man das Renngeschehen Live mitverfolgen kann. Bereits am Samstag gibt es ab 15 Uhr die Bürger Maultaschen-Party mit Livemusik, die nicht nur für Teilnehmer, sondern auch für Zuschauer offensteht. Am Veranstaltungstag gibt es ein großes kulinarisches Angebot für die Läufer und ihre Fans. Weitere Informationen gibt es hier.