Special Olympics kommen 2021 nach Mannheim

Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Was ist Special Olympics Baden-Württemberg?
Special Olympics Deutschland ist mit 14 Landesverbänden in 15 Bundesländern vertreten. Dabei zählt Special Olympics Baden-Württemberg (SOBW) mit Bayern und Nordrheinwestfalen zu den mitgliederstärksten Landesverbänden. Der Landesverband Baden- Württemberg wurde 2004 gegründet und organisiert mittlerweile über 4.500 Athletinnen und Athleten. SOBW bietet regelmäßige Trainings- und über 30 jährliche Wettbewerbsgelegenheiten für die mehr als 4.500 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung in Baden-Württemberg. Ein Ziel ist es, Sport treibenden Menschen mit geistiger Behinderung Zugang zu regulären Sportvereinen zu ermöglichen und damit die Forderung der UN-Behindertenrechtskonvention in Hinblick auf die Teilhabe in allen Gesellschafts- und Lebensbereichen – hier im Bereich Sport – umzusetzen. Ein wichtiger Meilenstein auf diesem Weg ist der sogenannte Unified-Sport, bei dem SOBW bundesweit eine Vorreiterrolle einnimmt. Im Unified-Sport trainieren Athleten mit und ohne Behinderung gemeinsam und bestreiten auch gemeinsam Wettbewerbe.

Was findet 2021 in Mannheim statt?

In Mannheim werden die dritten Landes- Sommerspiele für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung von Baden- Württemberg stattfinden.

Datum: 15.-18. Juni 2021

Sportarten: Basketball*, Beachvolleyball*, Boccia*, Bowling*, Freiwasserschwimmen*, Handball*, Judo, Kanu*, Kraftdreikampf, Leichtathletik*, Radfahren*, Reiten*, Schwimmen*, Tennis*, Tischtennis*, Wettbewerbsfreies Angebot*

*In diesen Sportarten wird auch Unified Sport angeboten. Hierbei machen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport.

Rahmenprogramm: Eröffnungs- und Abschlussfeier, Gesundheitsprogramm Healthy Athletes, Athleten Disko, Olympic Festival und weiteres

Erwartete Teilnehmerzahlen
1100 Athleten und Unified Partner
350 Trainer und Betreuer
400 freiwillige Helfer
100 Schiedsrichter und Offizielle
und zahlreiche Besucher und Fans!

Alle weiteren Informationen gibt es hier.