Wilkommen

Die Sportregion

Die Metropolregion Rhein-Neckar besteht aus vielen sportlich-engagierten Vereinen, Unternehmen, Kommunen und einer sportbegeisterten Bevölkerung. Der gemeinnützige Verein Sportregion Rhein-Neckar nutzt diese vorhandenen Potentiale und bildet ein länderübergreifendes Netzwerk für die Akteure des Sports in der Rhein-Neckar-Region. Seit der Gründung im Jahr 2004 gilt der Anspruch des Vereins, Rhein-Neckar als Region mit hoher Lebensqualität besser zu positionieren, die regionale Identität nachhaltig zu stärken und die Zusammenarbeit im Sport zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.

SportAward Rhein-Neckar

SportAward am 15. November 2021

Jetzt Tickets sichern! Alle zwei Jahre verleiht die Sportregion Rhein-Neckar den Award für herausragende sportliche Leistungen und würdigt damit die besten Spitzensportler, Nachwuchsathleten, Teams und Trainer der Region. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der SportAward 2020 um ein Jahr verschoben. Umso mehr freuen wir uns, dass der SportAward Rhein-Neckar am 15. November 2021 stattfinden wird. Im Congress Center Rosengarten Mannheim wird der regionale Sport-Oscar in neun Kategorien feierlich überreicht. Hier gibt es Tickets für den SportAward Rhein-Neckar 2021.

Foto: Peter Vogel

Team Tokio Rhein-Neckar 2021

Erfolge für das Team Tokio!

Das Team Tokio der Metropolregion Rhein-Neckar verzeichnete bei den Olympischen Spielen in Tokio großartige sportliche Erfolge: 2x Gold, 1x Bronze, 7x Platz 4, 15x Platz 5-10. Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten zu ihrer Teilnahme bei Olympia und diesen beeindruckenden Ergebnissen!

Foto: Alex Grüer / Repro C. Sonn

Deutscher Meister 2021

Der Tennisklub Grün-Weiss Mannheim ist Deutscher Meister 2021

Zum dritten Mal in Folge hat der Tennisklub Grün-Weiss Mannheim die Deutsche Meisterschaft gewonnen. Wir gratulieren dieser tollen Mannschaft herzlich zum Hattrick!

News aus dem Sportregion-Netzwerk

Jeder gegen jeden und alle für den Sport

Jetzt beginnt das Zittern: Die Nominierten für den SportAward Rhein-Neckar stehen fest!

> Mehr erfahren

Teilnehmerlimit beim Halbmarathon auf 1.800 erhöht

Aufgrund der großen Nachfrage beim Marathon Deutsche Weinstraße wurde das Teilnehmerlimit des Halbmarathons erhöht. Der Anmeldeschluss ist im März 2022.

> Mehr erfahren

Top-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus ‚pfeift‘ den SportAward

Prominente Laudatoren und Show-Acts bei der größten Sportlerehrung der Metropolregion Rhein-Neckar.

> Mehr erfahren

Gemeinsam Neues Schaffen

Der Projektwettbewerb der BASF geht in die sechste Runde. Es werden Kooperationsprojekte von mindestens zwei gemeinnützigen Organisationen gefördert.

> Mehr erfahren

Abschlagen für den guten Zweck

10. Firmen-Golf-Cup Rhein-Neckar spielt 15.000 Euro für gemeinnützige Projekte ein.

> Mehr erfahren

Weitere News

SportAward Rhein-Neckar

Sie wollen bei der größten Sporlerehrung der Metropolregion dabei sein? Ihre sportlichen Idole und prominente Laudator:innen wie Franziska van Almsick, Samuel Koch oder Rainer Calmund an einem Abend mit hochklassigem Rahmenprogramm live erleben? Dann sichern Sie sich jetzt Tickets für den 6. SportAward Rhein-Neckar am 15. November 2021!

> Mehr erfahren

Newsletter verpasst?

In der Sportregion Info-Post erfahren Sie alles über unsere Arbeit und Aktivitäten aus dem Netzwerk der Sportregion Rhein-Neckar. Wer keine sportlichen Neuigkeiten aus der Region mehr verpassen will, sollte sich hier für den Newsletter anmelden. Die aktuelle Ausgabe kann im Archiv nachgelesen werden.

> Mehr erfahren

Machen Sie mit ...

… und engagieren Sie sich in der Sportregion Rhein-Neckar! Rund 200 Unternehmen, Vereine und Verbände, Kommunen und Vertreter der Wissenschaft engagieren sich schon in der Sportregion Rhein-Neckar. Werden auch Sie Partner unseres starken Netzwerks.

> Mehr erfahren